This website uses cookies

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy.

Some cookies on this site are essential, and the site won't work as expected without them. These cookies are set when you submit a form, login or interact with the site by doing something that goes beyond clicking on simple links.

We also use some non-essential cookies to anonymously track visitors or enhance your experience of the site. If you're not happy with this, we won't set these cookies but some nice features of the site may be unavailable.

Salem - Überlingen

 

Pfleghof Salem in Überlingen

Der Pfleghof der nehegelegenen Abtei Salem in der Reichsstadt Überlingen wurde 1231 zu ersten Mal erwähnt, das Grundstück aber wohl schon 1211 erworben. Der heutige Baubestand besteht es aus einem wohl älteren Nord- und einem barocken Südflügel, das mit einem mittelalterlichen Torhaus mit spätgotischem Erker und Zinnen verbunden sind. Im Hof dahinter befanden sich die Wirtschaftsgebäude des Pfleghofes. Nach der Säkularisation wurde der Hof als Brauerei und Gaststätte benutzt, heute als Wohn- und Geschäftshäuser.

 

 
 
prevnext

Daten & Infos

Gegründet: 1211
Aufgelöst: 1802 Säkularisation
Zustand gut erhalten, spätgotisch-barock
Lage: Franziskanerstraße Überlingen, Bodensee DE Karte (OpenStreetMap)
Links: Wikipedia DE